Erster Ironman-Sieg in dieser Saison

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Mit einer souveränen Leistung in allen drei Disziplinen habe ich mir in der italienischen Emilia Romagna meinen ersten Ironman-Sieg geholt. Nach 8:01:50 Stunden gewann ich souverän vor Michael Rünz und Julian Mutterer. Ich befreite mich mit diesem Erfolg selbst aus einem Tief rund um die Ironman-Europameisterschaft in Frankfurt, bei der ich nach wenigen Kilometern aussteigen […]

Böcherer will den Sieg

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Beim Ironman Italy am kommenden Wochenende geht es für mich um Einiges: Nach einem nahezu perfekten Frühjahr und einem schwierigen Sommer mit dem Ausstieg bei der Ironman-Europameisterschaft in Frankfurt will ich mich nicht nur wieder zeigen. Ich peile in Italien nicht weniger als den Sieg und damit die vorzeitige Qualifikation für den Ironman Hawaii 2019 […]

Test vor dem Ironman Italia

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Beim traditionellen Triathlon de Geradmer in Frankreich werde ich am kommenden Samstag über die Mitteldistanz mit einem klaren Auftrag an mich selbst an den Start gehen. Ich will auf der ehrlichen und harten Strecke testen, wie gut es nach dem Tief rund um die Ironman-EM in Frankfurt um meine Form bestellt ist. Wo könnte ich […]

Ausstieg auf dem Rad

Veröffentlicht am 2 Kommentare

Nach dem Schwimmen und 15 Radkilometern war für mich heute das Rennen zu Ende. Ich bin ganz ehrlich: das war heute einfach nicht Der Andi auf der Strecke, ich war nicht ich. In den letzten Wochen war ich mehrfach krank und musste immer wieder im Training zurückstecken. Allerdings wollte ich das vor dem großen Rennen […]

Podium erneut das Ziel

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Spendenaktion für Familie aus Hessen Am kommenden Wochenende werden in Frankfurt am Main erneut die Ironman-Europameisterschaften ausgetragen – und um diesen Titel kämpft neben den letzten beiden Hawaii-Siegern auch ich. Ich bin stark in die Saison gestartet und konnte eine stabile Form aufbauen, die ich nun am Main nutzen möchte. Ich war in den letzten […]

Zweiter bei der Challenge Heilbronn

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Mit einem knappen zweiten Platz über die Mitteldistanz bei der Challenge Heilbronn bin ich super happy. Hinter dem Sieger Sebastian Kienle erkämpfte ich mir dank eines starken Willens den Silberrang und blieb noch vor dem Schweizer Sven Riederer. Dabei hatte Riederer mich während des Halbmarathons bereits überholt und einen Abstand von 50 Sekunden herausgelaufen. Doch […]

Letzter Start vor der Ironman-EM

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Am Sonntag schließ ich bei der Challenge Heilbronn über die Mitteldistanz (1,9 km/90 km/21,1 km) meine Wettkampfstarts vor der Ironman-Europameisterschaft in Frankfurt ab. Heilbronn ist für mich aber mehr als ein weiteres Vorbereitungsrennen. Ich liebe den Radkurs mit seinen ruppigen und steilen Rampen. Heilbronn ist nicht nur auf der Mitteldistanz eins meiner absoluten Lieblingsrennen! Zu […]

Kampf statt Feuerwerk

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Mit einem 4. Platz beim stark besetzten Ironman 70.3 Kraichgau riss heute für mich eine beeindruckende Serie: Seit der Ironman-70.3-EM 2016 war ich bei jedem gestarteten Ironman-70.3-Rennen auf dem Podium gelandet. Hinter dem souveränen Sieger Jan Frodeno, dem Zweitplatzierten Patrick Lange und dem Australier Nick Kastelein musste ich mich im Kraichgau bei sommerlichen Bedingungen nun […]

Zuversichtlich ins Land der 1000 Hügel

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Bevor ein Großteil der besten deutschen Langdistanz-Triathleten in Frankfurt bei der Ironman-EM aufeinander trifft, geht es an diesem Wochenende beim Ironman 70.3 Kraichgau auf der halben Distanz schon einmal um Viel. Dort treffe ich die letzten beiden Hawaii-Sieger Patrick Lange und Jan Frodeno, wobei mein Saisonaufbau ein heißes Rennen verspricht. Nach einem knappen zweiten Platz […]